Blog

31.08.2021

5 neue YouTube Funktionen, um das Beste aus dem YouTube-Algorithmus herauszuholen

Die neuesten Updates auf YouTube, um Ihre Marke in die Höhe zu treiben

GESCHRIEBEN VON

Mio Blankesteijn
Lead YouTube Consultant

mio@team5pm.com

YouTube wurde vor kurzem um zahlreiche neue Funktionen erweitert, darunter die Veröffentlichung kurzer, einprägsamer Videos namens YouTube Shorts. Diese neuen Funktionen sind entscheidend, um Ihre Marke zu profilieren. Warum? YouTube setzt Ersteller unter Druck, die diese neuen Funktionen einsetzen. Als „Early Adopter“ erzielen Sie mit Ihren Inhalten nicht nur eine maximale Reichweite, sondern sind auch Ihren Mitbewerbern einen Schritt voraus.

#1 MEHR EINBLICK IN DIE LEISTUNG IHRER YOUTUBE-STORIES

YouTube Stories ist ein wichtiges und wertvolles Tool auf YouTube, um mehr Engagement mit Ihrem Publikum zu erzeugen. Bis vor kurzem gab es leider kaum Einblicke in die genaue Anzahl der Aufrufe, Likes, Kommentare und Abonnenten, die eine bestimmte Story generiert hat. YouTube hat dies inzwischen verbessert. Ab sofort zeigt Ihnen YouTube Analytics genau an, wie jede aktive Story bei den verschiedenen Metriken abschneidet. 

Sie finden diese Metriken in YouTube Studio in der Übersicht der Analytics des Kanals.

Was bedeutet das für Sie? Durch Stories können Sie Ihren Kanal und bestimmte Videos noch besser promoten. Je mehr Einblicke und Daten Sie für jede Story haben, desto besser können Sie diese Funktion nutzen, um Ihren Kanal optimal auszubauen. Wenn Sie beispielsweise feststellen, dass eine der Storys andere Storys in Bezug auf Likes und Abonnenten deutlich übertrifft, können Sie mehr ähnliche Storys erstellen.

Blogs YouTube Features september YT Stories supporting image 1 (2)

#2 AUTOMATISCHE VIDEOKAPITEL

Nutzen Sie bereits Videokapitel? Indem Sie Zeitstempel für die verschiedenen Teile Ihres Videos in die Videobeschreibung einfügen, werden Ihrem Video bestimmte Kapitel hinzugefügt. Das Video wird dann in mehrere Abschnitte unterteilt. Die Betrachter können auf die Abschnitte klicken und erhalten so einen besseren Überblick. Diese Funktion gibt es schon seit einiger Zeit, aber YouTube hat sie jetzt noch einfacher gemacht, indem es sie automatisiert hat.

Sie können Ihrem Video jetzt nämlich automatische Kapitel hinzufügen. Diese Kapitel werden dann auf der Grundlage von maschinellem Lernen erstellt, können aber jederzeit durch manuelles Hinzufügen von Kapiteln in der Videobeschreibung geändert werden.

Sie können diese neue automatische Funktion aktivieren, wenn Sie ein Video in YouTube Studio bearbeiten. Unter der Überschrift „Automatische Videokapitel“ können Sie die Funktion ein- und ausschalten.

Was bedeutet das für Sie? Wir empfehlen die Verwendung von Videokapiteln, egal ob Sie sie automatisch oder manuell hinzufügen. Videokapitel geben nicht nur Ihren Zuschauern, sondern auch dem YouTube-Algorithmus einen Einblick in den Inhalt Ihres Videos. Je mehr der Algorithmus weiß, desto besser kann er Ihr Video an das richtige Publikum empfehlen.

Darüber hinaus sind diese zusätzlichen Informationen auch für Ihre SEO-Position bei Google nützlich. Videokapitel verbessern nicht nur Ihre Position in den Google-Suchergebnissen, sondern diese Funktion bietet Ihnen auch die Möglichkeit, in den sogenannten „Featured Snippets“ von Google aufgeführt zu werden. Als Marke in diesen „Featured Snippets“ aufgeführt zu werden, sorgt für außergewöhnliche Sichtbarkeit und Glaubwürdigkeit.

Die neue automatische Funktion, die YouTube zum Hinzufügen von Videokapiteln zu Ihrem Video anbietet, macht es Ihnen noch leichter, diese wertvolle Funktion zu nutzen. Machen Sie also unbedingt davon Gebrauch!

#3 MIT TRAILERN FÜR LIVESTREAMS DAS PUBLIKUM ANREGEN

Das Hinzufügen von Trailern zu Premierenvideos auf YouTube war schon eine Weile möglich, aber jetzt ist es auch für Live-Streams möglich. Trailer sind Videos zwischen 15 Sekunden und 3 Minuten, die vor dem Start des Live-Streams abgespielt werden.

Sie können den Trailer hinzufügen, indem Sie ihn zunächst als normales Video in YouTube Studio hochladen. Anschließend erstellen Sie einen Live-Stream und bearbeiten diesen wie gewohnt. Um den Trailer dann zum Live-Stream hinzuzufügen, gehen Sie in YouTube Studio auf „Bearbeiten“ und klicken Sie auf die Registerkarte „Anpassung“. Dann wählen Sie einfach den Trailer aus, den Sie bereits hochgeladen haben.

Was bedeutet das für Sie? Trailer sorgen dafür, dass Ihr Publikum weiterschaut, bevor ein Live-Stream beginnt. Wenn die Zuschauer auf den Beginn eines Livestreams warten müssen, besteht die Gefahr, dass sie ihn verlassen, bevor er beginnt. Das ist natürlich eine Verschwendung. Ein Trailer hilft, diesen Verlust zu vermeiden, indem er den Zuschauern einen Vorgeschmack auf den Inhalt gibt, der noch kommen wird.

#4 STEIGERUNG DES ENGAGEMENTS DURCH UMFRAGEN IN LIVE-CHATS

YouTube hat sich offensichtlich mit der Optimierung von Live-Streams beschäftigt, denn es hat eine weitere nützliche Funktion hinzugefügt, die das Engagement während Live-Streams verbessern kann. Während Live-Streams und Premieren ist es möglich, einen Live-Chat einzuschalten. In einem Live-Chat können die Zuschauer live auf den Inhalt antworten, der gerade abgespielt wird. YouTube bietet jetzt die Möglichkeit, während dieser Chats Umfragen zu versenden, bei denen die Zuschauer abstimmen können. Auf diese Weise können Sie Ihr Publikum optimal in Ihre Inhalte einbinden.

Was bedeutet das für Sie? Umfragen können die Einbindung des Publikums während eines Live-Streams oder einer Premiere verbessern. Dadurch bleiben die Zuschauer länger dabei und fühlen sich stärker in Ihre Inhalte involviert. Außerdem können Sie mit Umfragen nützliche und relevante Fragen stellen, die Ihnen einen besseren Einblick in die Reaktion des Publikums auf Ihre Inhalte geben und Ihnen zeigen, was Sie in Zukunft möglicherweise verbessern oder erstellen können

#5 CREATORS MIT ERFOLGSKARTEN BELOHNEN

Um die Bemühungen und das Engagement der Creators auf YouTube stärker zu belohnen, hat YouTube vor kurzem die sogenannten „Achievement Cards“ eingeführt. Diese Karten werden im YouTube-Studio angezeigt, wenn ein Kanal einen bestimmten Meilenstein erreicht hat, z. B. eine bestimmte Anzahl von Ansichten, Abonnenten oder Sehdauer.

Was bedeutet das für Sie? Diese „Erfolgskarten“ machen es für Sie noch einfacher, die Fortschritte Ihres Kanals zu verfolgen. Außerdem sind sie eine lustige Erinnerung an wichtige Meilensteine, die es zu feiern gilt. Hoffentlich motiviert Sie das, Ihren Kanal noch weiter auszubauen!

Wie können Sie die Features für Ihre Marke nutzen?

Möchten Sie wissen, wie Sie diese YouTube-Funktionen am besten für Ihre Marke nutzen können? Dann kontaktieren Sie Team5pm: Info@team5pm.com 

SHARE ARTICLE

Verpassen Sie nie wieder ein Team5pm Update!
Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie die neuesten YouTube-Trends, Daten-Insights und alles, worauf wir als Team5pm stolz sind! Wir mögen auch keinen Spam, deshalb werden Sie diesen Newsletter nicht öfter als zweimal im Monat erhalten.