Leaderboard

10.06.2021

Fußball-Nationalmannschaften: Wer ist der Top-Scorer auf YouTube?

Die Top-Fußball-Nationalmannschaften auf YouTube basierend auf Ansichten, Engagements und Videos

GESCHRIEBEN VON

Marco van Houdt
Client Service Director

marco@team5pm.com

Das lange Warten auf die Europameisterschaft hat endlich ein Ende! Durch die Corona-Pandemie wurde auch der Fußballsport ausgebremst und auf das Nötigste reduziert. In unserem neuesten Leaderboard werfen wir einen Blick darauf, wie die an der Europameisterschaft teilnehmenden Vereine im vergangenen Jahr auf YouTube performt haben. Basierend auf der Anzahl der Views, Videos und Engagements, die auf YouTube erzielt wurden, haben wir eine Liste der Fußballmannschaften zusammengestellt, die in den letzten 365 Tagen am erfolgreichsten waren. Welches Team nutzte YouTube, um mit seiner Community in Kontakt zu bleiben und sich zu engagieren? Wer hat den YouTube-Algorithmus gemeistert und das Potenzial von YouTube voll ausgenutzt? Finden Sie es in unserer aktuellen Rangliste der Top-Fußballteams auf YouTube heraus!

KEY FINDINGS

#1 Frankreich hat zwar nicht die Europameisterschaft 2016 gewonnen, aber auf YouTube sind sie der klare Gewinner dieses Jahres. Die Equipe de France de Football hat das volle Potenzial von YouTube genutzt und rangiert in allen Kategorien auf Platz 1. Mit 638 hochgeladenen Videos generierte die französische Mannschaft in den letzten 365 Tagen mehr als 53 Millionen Views und 1,5 Millionen Engagements. Das Video, das mit 1,9 Millionen Views im genannten Zeitraum die meisten Views generierte, war eine fünfminütige Zusammenfassung des 7:1 Spiels gegen die Ukraine. Das Video, das mit 45,9K die meisten Aufrufe erzielte, handelt von einem Besuch der Spieler in Clairefontaine, dem medizinischen Zentrum der FIFA. Trotz des offensichtlichen Erfolgs könnte die Mannschaft den Community-Tab von YouTube zu ihrem Vorteil nutzen, um noch mehr Engagement zu generieren.

#2 England rangiert auf Platz 2 in Bezug auf Aufrufe und Engagements. Durch 182 hochgeladene Videos konnten fast 44 Millionen Views und 962K Engagements erreicht werden. Das Video mit den meisten Views von 1,9 Mio. ist ein Highlight-Video aus der Playlist World Cup 2022 Qualifiers. 69K Engagements wurden durch ein Video über ein Quiz zwischen den Spielern erreicht.

#3 Der Kanal des deutschen Fußballteams liegt bei den Views mit 30 Millionen und den Engagements mit 515K jeweils auf Platz drei, obwohl im vergangenen Jahr nur 145 Videos hochgeladen wurden. Auf der anderen Seite ist der Verein sehr aktiv im Community-Tab, wo täglich Beiträge in Form von GIFS, Memes, Umfragen und Spielergebnissen veröffentlicht werden. Zwei Videos, die mit jeweils 2,9 Millionen Views die meisten Views generierten, befassen sich mit Match-Highlights von Länderspielen und DFB-Pokalfinalen. Zu den neuesten Inhalten des Kanals gehören Videos von ganzen Spielen sowie humorvolle Inhalte darüber, welche Spieler am lustigsten sind oder am besten daten können.  

#4 Onsoranje rangiert im soliden Mittelfeld. Trotz nur 147 hochgeladener Videos erreicht unsere Nationalmannschaft mit 6,9 Millionen Views den fünften Platz in Sachen Views. Die Views der niederländischen Mannschaft werden durch den Einsatz verschiedener Formate (Follow the wave, Match highlights, Player cams, E-oranje) und sogar durch live gestreamte Trainingseinheiten in Langform generiert. Auf diese Weise gewähren sie dem Zuschauer einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. In Bezug auf die Aufrufe belegen sie den 8. Platz mit 109.000 Aufrufen. Das stärkste Video hat 411.000 Aufrufe und handelt von Gesprächen zwischen den Nationalspielern in der Umkleidekabine. Die stärksten Videos des Kanals sind in der gebrandeten „Gillette Locker room“-Serie zu finden. Aufgrund der bevorstehenden Europameisterschaft ist der Kanal seit den letzten zwei Wochen auch im Community-Tab aktiv, was den Algorithmus und das Engagement mit der Community begünstigt.

#5 Unter den Top 12 Nationalmannschaften fällt auf, dass FA Wales und Reprezentacja Polski in allen drei betrachteten Kategorien den letzten Platz belegen. Warum ist das so? Mit nur 86 hochgeladenen Videos im angegebenen Zeitraum rangiert FA Wales in allen drei Kategorien auf dem letzten Platz. Ein genauerer Blick auf die Videos zeigt, dass die organische Optimierung der Inhalte in Bezug auf Beschreibung, Video-SEO und Verwendung von Hashtags nicht durchgeführt wurde. Auch der Community-Tab bleibt ungenutzt, so dass gerade so kurz vor der Europameisterschaft noch viel Verbesserungspotenzial besteht.

#6 Generell lässt sich sagen, dass Fußball-Nationalmannschaften die enorme Reichweite von YouTube noch stärker nutzen sollten, gerade jetzt, wo die Europameisterschaft vor der Tür steht. Das Potenzial aller Kanäle wird noch nicht ausreichend genutzt. Bemerkenswert ist auch, dass nur 12 Mannschaften und damit die Hälfte aller teilnehmenden Mannschaften der Europameisterschaft überhaupt mit einem Kanal auf YouTube vertreten sind. Gerade große und bekannte Fußballmannschaften, die in unseren Listen auf den hinteren Plätzen rangieren, sollten diese Analyse als Weckruf nehmen, sich eine passende YouTube-Strategie ausdenken und ihre Inhalte optimieren.

TOP-FUSSBALLTEAMS BASIEREND AUF VIEWS

TOP-FUSSBALLTEAMS BASIEREND AUF ENGAGEMENTS

TOP-FUSSBALLTEAMS BASIEREND AUF VIDEOS

ARTIKEL TEILEN

Verpassen Sie nie wieder ein Team5pm Update!

  • Informieren Sie sich über YouTube Trends!
  • Erhalten Sie relevante Dateneinblicke!
  • Verfolgen Sie alles, worauf wir als Team5pm stolz sind!